Nürnberg

Mittwoch, 28.02.2024 20:00 Uhr Meistersingerhalle Nürnberg

Bruce Liu, Münchener Kammerorchester, Daniel Giglberger

Mozart: Sinfonie Nr. 33 B-Dur KV 319, Chopin: Variationen über Mozarts „Là ci darem la mano“, Sibelius: Valse Triste op. 44/1, Beethoven: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19

Freitag, 01.03.2024 19:00 Uhr St. Lorenz Nürnberg

541. Lorenzer Motette

Matthias Ank (Orgel), Windsbacher Knabenchor, Ludwig Böhme (Leitung)

Samstag, 02.03.2024 20:00 Uhr Gustav-Adolf-Gedächtniskirche Nürnberg

Staatsphilharmonie Nürnberg, Roland Böer

Höller: Entrée, Vaughan Williams: Fantasia on a Theme by Tallis, Ives: The Unanswered Question, J. S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 3, Strawinsky: Konzert Es-Dur, Gabrieli: Sonata pian e forte

Sonntag, 03.03.2024 19:00 Uhr Staatstheater Nürnberg

Lloyd Webber: Jesus Christ Superstar (Premiere)

Lukas Mayer (Jesus Christ), Til Ormeloh (Judas), Dorina Garuci (Maria Magdalena), Jürgen Grimm (Leitung), Andreas Gergen (Regie)

Dienstag, 05.03.2024 19:30 Uhr Staatstheater Nürnberg

Verdi: Der Troubadour

Jan Croonenbroeck (Leitung), Peter Konwitschny (Regie)

Mittwoch, 06.03.2024 19:30 Uhr Staatstheater Nürnberg

Mozart: Don Giovanni

Roland Böer (Leitung), Vera Nemirova (Regie)

Donnerstag, 07.03.2024 19:30 Uhr Staatstheater Nürnberg

Verdi: Der Troubadour

Jan Croonenbroeck (Leitung), Peter Konwitschny (Regie)

Donnerstag, 07.03.2024 20:00 Uhr Meistersingerhalle Nürnberg

Schönberg: The Music of „Les Misérables“

Londons „Les Mis“ Star-Solisten, Chor & Orchester der Cinema Festival Symphonics, Stephen Ellery (Leitung)

Freitag, 08.03.2024 20:00 Uhr Staatstheater Nürnberg

Goldberg

Patrik Hévir (Klavier), Goyo Montero (Choreografie)

Freitag, 08.03.2024 20:00 Uhr Neues Museum Nürnberg

Hornisten der Nürnberger Symphoniker

J. S. Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 2 (Auszug), Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“ (Auszug), Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“ (Auszug) & Tota Pulchra es, Pirchner: Born for Horn, Rossini:, Rendezvous de chasse, Tcherepnin: Die Jagd und ein altdeutsches Lied u. a.

Porträt Roland Böer

Hinab in die Wolfsschlucht

Das Staatstheater Nürnberg hat in Roland Böer einen Generalmusikdirektor gefunden, der sich mit Leib und Seele dem Musiktheater verschrieben hat. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Don Carlos

Vitaler Pessimismus

(Nürnberg, 29.9.2019) GMD Joana Mallwitz und Intendant Jens-Daniel Herzog entfesseln Verdis Grand Opéra in Höchstgeschwindigkeit. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Lohengrin

Die Götter sind unter uns

(Nürnberg, 12.5.2019) David Hermann und Joana Mallwitz überraschen mit einem szenisch kurzweiligen und musikalisch glanzvollen „Lohengrin“. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Die Soldaten

Hörtheater statt Multimediaspektakel

(Nürnberg, 20.3.2018) Zum 100. Geburtstag von Bernd Alois Zimmermann entdeckt Peter Konwitschny die neue Regie-Einfachheit, Marcus Bosch macht die Musik zur grandiosen Hauptsache weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Norma

Es lodert das Feuer des Belcanto

(Nürnberg, 13.5.2017) Marcus Bosch dirigiert einen stürmischen Bellini, Stéphane Braunschweig illustriert ihn mit französischer Noblesse weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Boris Godunow

Machtmensch Boris macht sich rüber

(Nürnberg, 1.10.2016) Peter Konwitschny rückt Mussorgsky in postideologischer Weitsicht mit der Brechtstange zu Leibe weiter

Staatstheater Nürnberg

Richard-Wagner Platz 2-10
90443 Nürnberg

Termine & Artikel

Meistersingerhalle Nürnberg

Münchener Straße 21
90478 Nürnberg

Termine & Artikel