Anzeige
Startseite » Verlosung » Zeit des Umbruchs

(beendet) CD-Verlosung Gustav Frielinghaus – Between 1945 and 1960

Zeit des Umbruchs

Am Klavier begleitet von Jaan Ots begibt sich Geiger Gustav Frielinghaus auf nachkriegszeitliche Spurensuche in Werken von Mátyás Seiber, Joachim Schweppe und Kurt Albrecht. concerti verlost fünf CDs.

vonconcerti,

Das Ende des Zweiten Weltkriegs markiert einen der größten Einschnitte der Menschheitsgeschichte und ließ auch in der Musikwelt die Frage nach dem „Quo vadis?“, nach dem „Wie geht es weiter?“ aufkommen. In ihren zwischen 1945 und 1960 entstandenen Kammermusikwerken haben Mátyás Seiber, Joachim Schweppe und Kurt Albrecht individuelle Antworten gefunden. Und obgleich sich die drei persönlich nie begegnet sind, scheinen sie doch durch die nach der Anbindung an die Traditionen der Vergangenheit und dem Streben nach Modernität miteinander verbunden.

concerti verlost fünf Exemplare von Gustav Frielinghaus’ und Jaan Ots’ Album „Between 1945 and 1960”, erschienen bei KKE Records.

Von 1928 an leitete Mátyás Seiber die weltweit erste Klasse für Jazztheorie am Frankfurter Konservatorium. Mit der Herrschaft der Nationalsozialisten musste der jüdische Musiker ins Exil nach Großbritannien flüchten. 1960 verfasste er im Auftrag des Cheltenham Festivals seine dreisätzige Violinsonate. Kurt Albrecht indes hatte sich mit den braunen Machthabern arrangiert. Seine 1945 komponierte Suite für Violine und Klavier erklingt auf diesem Album als Weltersteinspielung. Gleiches gilt für Joachim Schweppes erste Violinsonate, eines der wenigen weltlichen Werke des späteren Hamburger Kantors.

Die Verlosung ist beendet. Wir danken für Ihre Teilnahme und wünschen viel Erfolg!

Ab 23. November auch im Handel erhältlich!

Album Cover für Between 1945 and 1960
Anzeige

Between 1945 and 1960

Auch interessant

Rezensionen

Anzeige

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!