Hannover

Donnerstag, 09.07.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hannover

Rossini: Der Barbier von Sevilla (abgesagt)

Sunnyboy Dladla (Graf Almaviva), Germán Olvera/Hubert Zapiór (Figaro), Frank Schneiders (Doktor Bartolo), Anna-Doris Capitelli/Nina van Essen (Rosina), Michele Spotti (Leitung), Nicola Hümpel (Regie)

Freitag, 10.07.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hannover

Verdi: Aida (abgesagt)

Hossein Pishkar (Leitung), Kay Voges (Regie)

Samstag, 11.07.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hannover

Mozart: Don Giovanni (abgesagt)

N. N. (Leitung), Benedikt von Peter (Regie)

Sonntag, 12.07.2020 18:30 Uhr Staatsoper Hannover

Verdi: Rigoletto (abgesagt)

Michele Spotti (Leitung), Karsten Wiegand (Regie)

Samstag, 18.07.2020 20:30 Uhr Maschpark Hannover

NDR Klassik Open Air: (abgesagt)

N.N. Chöre, NDR Radiophilharmonie, Eivind Gullberg Jensen (Leitung)

Samstag, 05.09.2020 20:00 Uhr Hannover Congress Centrum

Hannover Proms

Igudesman & Joo, NDR Radiophilharmonie, Andrew Manze (Leitung)

Dienstag, 08.09.2020 19:30 Uhr NDR Landesfunkhaus Hannover

Sound (R)evolution – from Holst to AC/DC

Alexej Gerassimez (Schlagzeug), SIGNUM saxophone quartet

Donnerstag, 17.09.2020 20:00 Uhr NDR Landesfunkhaus Hannover

Das Böse – Filmmusikkonzert mit Bildprojektionen

NDR Radiophilharmonie, Frank Strobel (Leitung), Julia Westlake (Moderation)

Freitag, 18.09.2020 20:00 Uhr NDR Landesfunkhaus Hannover

Das Böse – Filmmusikkonzert mit Bildprojektionen

NDR Radiophilharmonie, Frank Strobel (Leitung), Julia Westlake (Moderation)

Samstag, 19.09.2020 20:00 Uhr NDR Landesfunkhaus Hannover

Das Böse – Filmmusikkonzert mit Bildprojektionen

NDR Radiophilharmonie, Frank Strobel (Leitung), Julia Westlake (Moderation)

Liepe & Co. 2019

Bachs Cellosuiten im Sektor der Schwerlastregale

Das Festival Liepe & Co. setzt auf musikalische Bewusstseinserweiterung. weiter

Opernpremiere: Staatsoper Hannover – Was ihr wollt

An den Grundfesten der Welt rütteln

Manfred Trojahns Oper „Was ihr wollt“ nimmt eine ironische Distanz zum Leben ein. Eine gelungene Musik-Liaison mit Shakespeare. weiter

Neuentdeckt: Der Turmbau zu Babel erobert deutsche Bühnen

Die Sehnsucht, einander zu verstehen

Es ist ein aktueller und derzeit viel bearbeiteter Stoff: Beim biblischen Großprojekt „Turmbau zu Babel“ konnten sich die Menschen irgendwann nicht mehr verständigen, weil auf der Baustelle zu viele verschiedene Sprachen gesprochen wurden weiter

TANZtheater INTERNATIONAL Hannover

Nackte Haut und clowneske Fröhlichkeit

TANZtheater INTERNATIONAL nutzt die überbordenden Kräfte des Hip-Hop weiter

Klangbrücken-Festival Hannover

Ihm fehlte der Glaube an einfache Gegensätze

Das Klangbrücken-Festival blickt auf das vielfältige Werk von Luciano Berio weiter

Pianist Lukáš Vondráček im Porträt

Bei Wein, Weib und Gesang vom Leben inspirieren lassen

In der Reihe „Talente entdecken“ gastiert Lukáš Vondráček im NDR Landesfunkhaus weiter

Opern-Kritik: Staatsoper Hannover – Der junge Lord

Amüsiertheater als Selbstzweck

(Hannover, 2.9.2017) Henzes „Der junge Lord“ geht bei Regisseur Bernd Mottl einfallsreich und publikumsfreundlich über die Bühne, aber am Kern vorbei weiter