Harm- und farblos

CD-Rezension Arabella Steinbacher

Harm- und farb­los

Arabella Steinbacher und Robert Kulek spielen die Brahms Duos leider ohne Reibung

Die Gei­ge­rin Ara­bel­la Stein­ba­cher spielt uns als ein Tau­send­sas­sa aus allen Kanä­len ent­ge­gen. Leich­ter hat sie’s dadurch nicht, denn ihre neu­es­te Ein­spie­lung muss sich an ihren vor­an­ge­gan­ge­nen mes­sen las­sen. In Robert Kulek fand sie nun für ihre Brahms-Vio­lin­so­na­ten einen Bru­der im Geis­te, denn bei­de musi­zie­ren die höchst unter­schied­li­chen und daher gar nicht zwin­gend für eine Kom­pi­la­ti­on geeig­ne­ten Wer­ke in bemer­kens­wert über­ein­stim­men­der Belang­lo­sig­keit. Am wenigs­ten wird das Duo damit Brahms selbst gerecht: Es ent­zieht ihm jede Lie­be; selbst Brahms’ frü­he Sona­ten ber­gen dann doch mehr als der­art farb- und lust­lo­ses Plät­schern ohne Rei­bungs­punk­te.

Brahms: Sämtliche Werke für Violine und Klavier
Arabella Steinbacher (Violine)
Robert Kulek (Klavier)
PentaTone classics

Weitere Rezensionen

Rezension Arabella Steinbacher – Four Seasons

Lei­den­schaft­lich und stil­si­cher

Der schlank-sehnige Klang des Münchener Kammerorchesters und das brillante Spiel von Arabella Steinbacher ergänzen sich bei Vivaldi und Piazzolla zu einer perfekten Symbiose. weiter

DVD-Rezension Arabella Steinbacher

Mit der nöti­gen Distanz

Arabella Steinbacher ging 2011 mit einer Mission nach Japan – ein Filmteam hat sie begleitet weiter

CD-Rezension Arabella Steinbacher

Denk­an­stö­ße statt Gefie­del

Hinreißend: Arabella Steinbacher mit Mozarts G-Dur-Konzert, an das sie sich als Achtjährige erstmals wagte weiter

Termine

Donnerstag, 03.08.2023 19:00 Uhr Arena Klosters

Auch interessant

Online-Interview

In der Welt von ... Ara­bel­la Stein­ba­cher

In unserer Reihe „In der Welt von...“ begleiten wir, vernetzt durch Smartphone und Social Media, Künstler auf Reisen, zu spannenden Projekten und besonderen Ereignissen. Diesmal: Arabella Steinbacher weiter

Interview Arabella Steinbacher

Man ist Musi­ker oder man wird es nie

Arabella Steinbacher über Oasen, Angeberstücke und das Heikle an Mozart weiter

Interview Arabella Steinbacher

„Man muss zäh sein“

Die Geigerin Arabella Steinbacher über ihren Weg ins internationale Konzertleben, Meditation vorm Konzert und Japan nach dem Tsunami. weiter

Kommentare sind geschlossen.