Startseite » Künstler » RIAS Kammerchor

RIAS Kammerchor

Zu Beginn noch aufgrund seiner kleinen Besetzung belächelt, ist der nun fast seit 70 Jahren aktive RIAS Kammerchor als professionelles Vokalensemble international erfolgreich. 1948 als Rundfunkchor des RIAS unter der künstlerischen Leitung von Herbert Froitzheim gegründet, steht seither die Förderung zeitgenössischer Vokalkompositionen im Fokus der Chorarbeit, gleichzeitig widmen sich die 35 ausgebildeten Sänger auch der historischen Aufführungspraxis. Im Laufe seiner Geschichte ist der RIAS Kammerchor an diversen Uraufführungen beteiligt gewesen, viele Werke wurden gar von zeitgenössischen Komponisten für das Ensemble komponiert. Seit der Saison 2017/2018 ist der in Lancaster geborene Justin Doyle neuer Chefdirigent und künstlerischer Leiter des Chors, der heute unter der Trägerschaft der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin steht. Zusammen mit dem „Verein der Förderer und Freunde des RIAS Kammerchores“ experimentieren die Sänger in der eigenen Reihe „Forumkonzerte“ mit alternativen Konzertformen. Für seine Leistungen wurde der Chor mittlerweile mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem begehrten ECHO Klassik und dem Preis der deutschen Schallplattenkritik.

Termine

Artikel

Leider konnte wir keine Artikel finden.

Rezensionen

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!