Startseite » Festivals » Hamburger Orgelsommer

Hamburger Orgelsommer

Jährlich zwischen Juni und September lädt der Hamburger Orgelsommer fast täglich zu Konzerten von nationalen und internationalen Instrumentalisten.

Der Hamburger Orgelsommer wird als gemeinsame Veranstaltungsreihe von den fünf evangelischen Hauptkirchen und dem katholischen St.-Marien-Dom ausgerichtet und ist ein klingender Spiegel des Umstands, dass die Hansestadt mit ihren über 300 Orgeln aller Größen und Epochen zu den weltweit führenden Orgelstädten zählt. Das Programm ist breit gefächert, vom Barock über die Romantik bis hin zu zeitgenössischen Werken. Auch stehen Veranstaltungen mit freier Improvisation auf dem bis zu fünfzig Konzerte umfassenden Veranstaltungskalender.

Termine

Artikel

Anzeige

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!