Startseite » Termine » Holmès: La Montagne noire
Termintipp

Holmès: La Montagne noire

Ebenso wenig wie die Komponistin Augusta Holmès selbst dürfte den wenigsten Opernliebhabern ihre Oper „La Montagne noire“ bekannt sein, geriet das Werk doch trotz seiner eindrucksvollen spätromantischen Klang­sprache schnell nach seiner Uraufführung im Jahre 1895 in Vergessenheit.

Am Theater Dortmund ist die Deutsche Erstaufführung von „La Montagne noire“ nun im Rahmen des Wagner Kosmos V „Mythos und Wahrheit“ zu erleben und reflektiert in einer Inszenierung von Emily Hehl eindrucksvoll die Dekonstruktion von Geschichte und der Entstehung falscher Heldenmythen. Die musikalische Leitung der Dortmunder Philharmoniker obliegt Motonori Kobayashi. (JB)

Interpreten

Sergey Radchenko (Mirko)
Mandla Mndebele (Aslar)
Denis Velev (Le Père Sava)
Aude Extrémo (Yamina)
Anna Sohn (Héléna)
Motonori Kobayashi (Leitung)
Emily Hehl (Regie)

Termine

  • Fr, 10. Mai 2024 19:30 Uhr
    Musiktheater

Vergangene Termine

Festival

Auch interessant

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!