Georg Nigl

Sonntag, 15.11.2020 18:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Mittwoch, 18.11.2020 19:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Freitag, 20.11.2020 19:00 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin
Sonntag, 07.02.2021 19:30 Uhr Theater der Stadt Schweinfurt

Lieder und Couplets von Narren und Propheten

Georg Nigl (Bariton), Elena Bashkirova (Klavier), Martina Gedeck (Rezitation)

Sonntag, 14.02.2021 20:00 Uhr Prinzregententheater München

Sag mir, wo die Blumen sind

Georg Nigl (Bariton), Elena Bashkirova (Klavier), Martina Gedeck (Rezitation)

Montag, 22.02.2021 20:00 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Visions S01E05

Elbphilharmonie Visions
Sonntag, 23.05.2021 19:00 Uhr Bayerische Staatsoper

Reimann: Lear (Premiere)

Christian Gerhaher (Lear), Christian Rieger (König von Frankreich), Ivan Ludlow (Herzog von Albany), Michael Colvin (Herzog von Cornwall), Thomas Blondelle (Graf von Kent), Georg Nigl (Graf von Gloster), Andrew Watts (Edgar), Matthias Klink (Edmund), Angela Denoke (Goneril), Ausrine Stundyte (Regan), Hanna-Elisabeth Müller (Cordelia), Graham Valentine (Narr), Lames Ley (Bedienter), Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Jukka-Pekka Saraste (Leitung), Christoph Marthaler (Regie)

Mittwoch, 26.05.2021 19:30 Uhr Bayerische Staatsoper

Reimann: Lear

Christian Gerhaher (Lear), Christian Rieger (König von Frankreich), Ivan Ludlow (Herzog von Albany), Michael Colvin (Herzog von Cornwall), Thomas Blondelle (Graf von Kent), Georg Nigl (Graf von Gloster), Andrew Watts (Edgar), Matthias Klink (Edmund), Angela Denoke (Goneril), Ausrine Stundyte (Regan), Hanna-Elisabeth Müller (Cordelia), Graham Valentine (Narr), Lames Ley (Bedienter), Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Jukka-Pekka Saraste (Leitung), Christoph Marthaler (Regie)

Sonntag, 30.05.2021 18:00 Uhr Bayerische Staatsoper

Reimann: Lear

Christian Gerhaher (Lear), Christian Rieger (König von Frankreich), Ivan Ludlow (Herzog von Albany), Michael Colvin (Herzog von Cornwall), Thomas Blondelle (Graf von Kent), Georg Nigl (Graf von Gloster), Andrew Watts (Edgar), Matthias Klink (Edmund), Angela Denoke (Goneril), Ausrine Stundyte (Regan), Hanna-Elisabeth Müller (Cordelia), Graham Valentine (Narr), Lames Ley (Bedienter), Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Jukka-Pekka Saraste (Leitung), Christoph Marthaler (Regie)

Opern-Kritik: La Monnaie – Il Prigioniero/Das Gehege

Käfighaltung für Exoten

(Brüssel, 16.1.2018) Andrea Breth lässt mit Einaktern von Dallapiccola und Rihm zusammenwachsen, was zusammengehört weiter

Bariton Georg Nigl im Interview

„Sind wir jetzt Künstler oder was?“

Georg Nigl denkt genauso viel nach, wie er singt, was seinen Auftritten eine besondere Tiefe verleiht. Trotzdem will der Bariton auf der Bühne seine Intuition nicht missen weiter