Startseite » Termine » J. Strauss: Eine Nacht in Venedig
Termintipp

J. Strauss: Eine Nacht in Venedig

Leichtfüßig schmachtend und mit einer gehörigen Portion italienischer Lebhaftigkeit zieht es die Zuschauer in Johann Strauss’ Komischer Operette „Eine Nacht in Venedig“ in den Karneval-Trubel der Lagunenstadt. Hier haben es sich einige Herren zur unehrenhaften Freude gemacht, Frauen für ihre eigenen Machtspiele zu benutzen. Doch rechnen sie nicht mit der Schlagfertigkeit der Damen, die es verstehen, die Männer nach allen Regeln der Kunst an der Nase herumzuführen und deren Spiel um Schein und Sein gekonnt zu unterwandern. Im Musiktheater im Revier inszeniert Michael Schulz den Klassiker in der Bearbeitung von Erich Wolfgang Korngold, die musikalische Leitung obliegt Giuliano Betta. (JB)

Interpreten

Giuliano Betta (Leitung)
Michael Schulz (Regie)

Termine

Vergangene Termine

Festival

Auch interessant

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!