Startseite » Termine » Humperdinck: Gretel und Hänsel
Termintipp

Humperdinck: Gretel und Hänsel

Es waren einmal ein Schwesterchen und ihr Brüderchen. Voller Vorfreude auf das köstliche Mahl tanzten sie um einen Milchtopf. Doch ihrer Mutter gefiel diese Heiterkeit gar nicht. Jähzornig tadelte sie Gretel und Hänsel, wobei das volle Gefäß zu Boden fiel, und schickte ihre Kinder in den Wald, auf dass sie Beeren sammeln sollten. In dunkler Nacht finden die Geschwister schließlich das Lebkuchenhaus der Knusperhexe.

Das Kammerorchester Concierto München und das Münchner Puzzletheater haben Engelbert Humperdincks Märchenspiel „Hänsel und Gretel“ in einer einstündigen Fassung für Kinder mit Theater und Puppenspiel eingerichtet, nachzuhören im HP8.

Interpreten

Laura Faig (Gretel)
Susanne Heinzmann (Hänsel)
Maria Helgath (Hexe)
Philipp Gaiser (Vater)
Concierto München
Carlos Domínguez-Nieto (Leitung)

Termine

Vergangene Termine

Festival

Auch interessant

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!