Revolutionär

CD-Rezension Accademia del Piacere

Revolutionär

Unerschöpflich scheinen die Phantasie und der Forschungseifer der Alten-Musik-Ensem­bles! Die Accademia del Piacere legt jetzt eine Sammlung mit Monteverdi-Musik vor, die ganz und gar auf die viel gerühmte emotionale Wirkung dieser Werke setzt: Von vielerlei Affekten ergriffen und hingerissen soll das Publikum regelmäßig gewesen sein. Und wenn man dieses spanische Ensemble hört, kann man das erstmals nachvollziehen. Emotion pur bietet hier alles, vom Combattimento di Tancredi e Clorinda über die Instrumental-
musik bis zum Lamento della Ninfa. Insbesondere letzteres ist eine Offenbarung: Kein polierter Wohlklang, sondern die in Musik gesetzte Verzweiflung einer jungen Frau.

Amori di marte
Werke von Monteverdi, Marini & Bertali
Accademia del Piacere
Fahmi Alqhai (Leitung)
Alqhai&Alqhai

Kommentare sind geschlossen.