Gern gehört – Folge 4 mit Andreas Scholl

„Das ist Gesang in seiner reinsten Form“

Gern gehört – Jeden Monat spricht Moderator Holger Wemhoff mit Musikern und Kulturschaffenden über ihre Lieblingsmusik. Folge 4 mit Countertenor Andreas Scholl.

© Rolf Walther

Andreas Scholl

Andreas Scholl

Im concerti-Podcast „Gern gehört“ nimmt Moderator Holger Wemhoff die Lieblingsmusik von Musikern und Kulturschaffenden aus unterschiedlichen Bereichen unter die Lupe: In der vierten Folge gewährt Countertenor Andreas Scholl Einblicke in seine persönliche Lieblingsplaylist. Präsentiert von unserem Sponsoring-Partner Fleurop.

Anzeige

Hören Sie jetzt Folge 4 des Gern gehört Podcasts mit Andreas Scholl:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcast64ca22.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

Termine

Freitag, 27.08.2021 17:00 Uhr Lutherkirche Wiesbaden
Freitag, 27.08.2021 20:00 Uhr Lutherkirche Wiesbaden
  • Anzeige
  • Donnerstag, 23.12.2021 19:30 Uhr Isarphilharmonie München

    J. S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I–VI

    Sibylla Rubens (Sopran), Olivia Vermeulen (Mezzosopran), Patrick Grahl (Tenor), Ludwig Mittelhammer (Bariton), Audi Jugendchorakademie, Orchester der KlangVerwaltung, Andreas Scholl (Leitung)

    Rezensionen

    Rezension Twilight People

    Traumschöne Gesänge

    Fein abgestimmt, intelligent kuratiert: Tamar Halperin und Andreas Scholl bieten stimmungsvolle Entdeckungen aus der Moderne und bei Zeitgenossen. weiter

    CD-Rezension Andreas Scholl

    Ach wie flüchtig, ach wie nichtig

    Auf der Suche nach einer klanglichen Vermittlung der theologischen Botschaft der Nichtigkeit menschlichen Strebens weiter

    Kommentare sind geschlossen.