Anzeige

(beendet) Ticket-Verlosung Lise Davidsen beim Kissinger Sommer

Frühlingshafte Lebenszyklen

Lise Davidsen singt beim Kissinger Sommer Richard Strauss’ „Vier letzte Lieder“, begleitet von den Wiener Symphonikern. concerti verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert in Bad Kissingen am 9. Juli 2022.

© Ray Burmiston

Sopranistin Lise Davidsen interpretiert beim Kissinger Sommer Richard Strauss' „Vier letzte Lieder“

Sopranistin Lise Davidsen interpretiert beim Kissinger Sommer Richard Strauss' „Vier letzte Lieder“

Für die norwegische Sopranistin Lise Davidsen sind die beiden spätromantischen Richards steter Begleiter auf der Bühne: Wagner und Strauss. Beim Kissinger Sommer singt sie von Zweiterem die „Vier letzten Lieder“ mit den Wiener Symphonikern. Diese spielen zum Auftakt ihrer Konzertreihe unter Leitung von Dirigent Andrés Orozco-Estrada zudem Karl Goldmarks Ouvertüre „Im Frühling“ und Johannes Brahms’ 1. Sinfonie.

concerti verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert der Wiener Symphoniker mit Lise Davidsen am Samstag, 9.7.2022, um 19:30 Uhr im Max-Littmann-Saal des Bad Kissinger Regentenbaus.

„O weiter, stiller Friede! So tief im Abendrot, wie sind wir wandermüde – ist dies etwa der Tod?“ Mit dieser Strophe aus Joseph von Eichendorffs „Im Abendrot“ enden die „Vier letzten Lieder“ von Richard Strauss. In seinem 1948 entstandenen Spätwerk reflektierte der 84-jährige Komponist über den Tod und das Leben. Bereits die ersten drei Lieder nach Gedichten von Hermann Hesse beschreiben einen Lebenszyklus vom „Frühling“ über den Herbst im „September“ bis zum feierlich-metaphorischen „Beim Schlafengehen“.

Der Kissinger Sommer stellt in diesem Jahr Wiener Musik in den Mittelpunkt. Da passt es, dass die Wiener Symphoniker zwischen 1906 und 1918 in dem unterfränkischen Ort als Kurorchester wirkten. Wie Strauss erkor auch der in Hamburg geborene Johannes Brahms in seiner zweiten Lebenshälfte die Hauptstadt Österreichs zur Wahlheimat. Seine Sinfonie Nr. 1 c-Moll klingt wie eine Reise von schmerzhafter Verzweiflung hin zu triumphaler, majestätischer Freude.

Die Verlosung ist beendet. Wir danken für Ihre Teilnahme und wünschen viel Glück!

Max-Littmann-Saal im Regentenbau Bad Kissingen

Kissinger Sommer

17. Juni bis 17. Juli 2022

Der Kissinger Sommer lockt seit 1986 jährlich zwischen Mitte Juni bis Mitte Juli Klassikfans in den Norden Bayerns. Das Festivalprogramm umfasst Werke vom Barock über die Klassik bis hin zur Moderne. weiter

Auch interessant

Anzeige
(beendet) CD-Verlosung Gustav Frielinghaus – Between 1945 and 1960

Zeit des Umbruchs

Am Klavier begleitet von Jaan Ots begibt sich Geiger Gustav Frielinghaus auf nachkriegszeitliche Spurensuche in Werken von Mátyás Seiber, Joachim Schweppe und Kurt Albrecht. concerti verlost fünf CDs. weiter

Anzeige
(beendet) Buch-Verlosung Hendrik Lambertus – The Magic Flute

Eine Zauberflöte – zwei Geschichten

Schriftsteller Hendrik Lambertus erzählt in einer Romanadaption und einem Bildband die Geschichte der „Zauberflöte“ und ihrer neuen Kino-Verfilmung nach. concerti verlost je fünf Exemplare. weiter

Anzeige
(beendet) CD-Verlosung Sophie Dervaux – Werke von J. C. Bach & M. Haydn

Aus dem Schatten geholt

Sophie Dervaux und das Münchener Kammerorchester präsentieren Raritäten von Johann Christian Bach und Michael Haydn. concerti verlost fünf CDs. weiter

Kommentare sind geschlossen.