Ringzyklus

Wagner: Das Rheingold

Interpreten

Micheal Volle (Wotan)
Tansel Akzeybek (Froh)
Stephan Rügamer (Loge)
Falk Struckmann (Alberich)
Jürgen Sacher (Mime)
Georg Zeppenfeld (Fasolt)
Karl-Heinz Lehner (Fafner)
Christa Mayer (Fricka)
Jennifer Holloway (Freia)
Sabrina Kögel (Wellgunde)
Simone Schröder (Flosshilde)
Sächsische Staatskapelle Dresden
Christian Thielemann (Leitung)
Willy Decker (Regie)

Termine

Freitag, 29.01.2021
18:00 Uhr
Sonntag, 07.02.2021
18:00 Uhr

Auch interessant

Opern-Kritik: Semperoper Dresden – Ariadne auf Naxos

„Musik ist eine heilige Kunst“

(Dresden, 2.12.2018) Wenn alles stimmt: Christian Thielemann, ein gefeiertes Ensemble und ein sensibler Regisseur zaubern Richard Strauss. weiter

Opern-Kritik: Semperoper – Siegfried/Götterdämmerung

Thielemanns Triumph

(Dresden, 18./20.1.2018) Christian Thielemanns ersten Dresdner „Ring“-Zyklus würde man gern für die Nachwelt festhalten weiter

Opern-Kritik: Semperoper Dresden – Das Rheingold/Die Walküre

Dresden schlägt Bayreuth

(Dresden, 13./14.1.2018) Christian Thielemann startet mit seiner hinreißend disponierten Staatskapelle seinen ersten kompletten Dresdner „Ring“-Zyklus weiter