Termintipp

Patricia Kopatchinskaja, Bamberger Symphoniker, Jakub Hrůša

© Marco Borggreve

Patricia Kopatchinskaja

Patricia Kopatchinskaja

Interpreten

Patricia Kopatchinskaja (Violine)
Bamberger Symphoniker
Jakub Hrůša (Leitung)

Programm

Strawinsky: Suite Nr. 1
Francesconi: Violinkonzert (UA)
Dvořák: Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60

Termine

Samstag, 16.01.2021
20:00 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal
Sonntag, 17.01.2021
17:00 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Auch interessant

Interview Patricia Kopatchinskaja

„Diesen Nonsens finde ich wunderbar!“

Ob Dada, Wiener Schmäh oder Helmut Lachenmanns Nase: Patricia Kopatchinskaja hält im Interview so manche skurrile Überraschung bereit. weiter

Lieblingsstück Jakub Hrůša

Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur

Als Jakub Hrůša die Partitur zu Dvořáks Sinfonie Nr. 8 aufschlug, wusste er, dass er Dirigent werden wollte. weiter

Porträt über das Davos Festival 2018

Füllhorn der Fantasie

Das Davos Festival reflektiert das Fluidum der Bergwelt mit unerhörten Neuerfindungen dessen, was wir bislang schlicht Konzert nannten weiter