Termintipp

Hilary Hahn, Rotterdam Philharmonic Orchestra, Lahav Shani

© Michael Patrick OLeary

Hilary Hahn

Interpreten

Hilary Hahn (Violine)
Rotterdam Philharmonic Orchestra
Lahav Shani (Leitung)

Programm

Widmann: Konzertouvertüre „Con brio“
Dvořák: Violinkonzert a-Moll op. 53
Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-moll op. 68

Vergangene Termine

Sonntag, 02.10.2022
18:00 Uhr

Auch interessant

Interview Hilary Hahn

„Kunst ist eine Bestandsaufnahme der Geschichte“

Die Violinistin Hilary Hahn startete Ende 2019 in ein Sabbatical, das etwas länger dauerte als geplant. Zum Glück bleibt ihr Paris. weiter

Interview Hilary Hahn

„Und dann kommt man plötzlich an eine Tür“

Hilary Hahn über ihre deutschen Vorfahren, die Geheimnisse von Bachs musikalischer Architektur und ihre Erfahrungen 
mit zeitgenössischen Komponisten. weiter

Dirigent Lahav Shani im Interview

„Es ist gut, ein Mensch zu sein“

Der israelische Dirigent Lahav Shani über seine Karriere, die Chemie im Orchester und das Politische der Kunst weiter