Donizetti: Anna Bolena

Interpreten

Sava Vemić (Enrico VIII.)
Jennifer O’Loughlin (Anna Bolena)
Margarita Gritskova (Giovanna Seymour)
Timos Sirlantzis (Lord Rochefort)
Lucian Krasznec (Lord Riccardo Percy)
Anna-Katharina Tonauer (Smeton)
Juan Carlos Falcón (Sir Hervey)
Chor & Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz
Howard Arman (Leitung)
Maximilian Berling (Regie)

Vergangene Termine

Donnerstag, 02.12.2021
19:30 Uhr
Sonntag, 28.11.2021
18:00 Uhr
Donnerstag, 25.11.2021
19:30 Uhr Premiere

Auch interessant

Opern-Kritik: Grand Théâtre de Genève – Anna Bolena

Vierfacher Belcanto

(Genf, 22.10.2021) Ein Debüt mit Folgen: Sopran-Zauberfrau Elsa Dreisig wagt sich erstmals an eine Belcanto-Königin Donizettis und hinterlässt einige Fragezeichen. Das Regieteam um Mariame Clément und Julia Hansen versteht genau, was der Belcanto braucht und was nicht. weiter

Opern-Kritik: Deutsche Oper am Rhein – Maria Stuarda

Königliche Koloraturketten

(Düsseldorf, 19.12.2018) Adela Zaharia und Maria Kataeva verstehen sich traumwandlerisch auf Donizettis Belcanto. weiter

Opern-Kritik: Semperoper Dresden – Lucia di Lammermoor

Glasharfe und Psychoterror

(Dresden, 18.11.2017) Ausnahmezustand an der Elbe: Donizetti gleißt als geschliffener Diamant aus der europäischen Romantik weiter