Brahms: Liebeslieder – Walzer op. 52 & op. 65

Interpreten

Edoardo Torbianelli & Ludovic van Hellemont (Hammerflügel)
La Cetra Barockorchester
Vokalensemble Basel
Carlos Federico Sepúlveda (Leitung)

Vergangene Termine

Donnerstag, 29.09.2022
19:30 Uhr
Hans Huber-Saal

Auch interessant

Lieblingsstück Cristian Măcelaru

Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur

Cristian Măcelaru entdeckt in Brahms' dritter Sinfonie pure Schönheit und erinnert sich beim Hören an ehemalige Weggefährten. weiter

Interview Andrew Manze

„Ich fühle mich nicht als Polizist“

Andrew Manze über seine Zeit als Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie, seine Vergangenheit als Altphilologe und seine Abneigung gegen „Bleistift-Musik“. weiter

Lieblingsstück Ana de la Vega

Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll

Flötistin Ana de la Vega schöpft seit ihren Studientagen Kraft und Zuversicht aus der ersten Sinfonie des Hamburger Komponisten. weiter