Termintipp

Daniel Hope, Lynn Harrell, Maxim Lando, Zürcher Kammerorchester

© Tibor Bozi

Daniel Hope

Daniel Hope

Interpreten

Daniel Hope (Violine & Leitung)
Lynn Harrell (Violoncello)
Maxim Lando (Klavier)
Zürcher Kammerorchester

Programm

Beethoven: Grosse Fuge B-Dur op. 133
Klaviertrio D-Dur op. 70 Nr. 1 «Geistertrio» & Konzert C-Dur für Violine
Violoncello
Klavier und Orchester op. 56 «Tripelkonzert»

Vergangene Termine

Dienstag, 14.01.2020
19:30 Uhr

Auch interessant

Online-Interview

In der Welt von … Daniel Hope

In unserer Reihe „In der Welt von...“ begleiten wir, vernetzt durch Smartphone und Social Media, Künstler auf Reisen, zu spannenden Projekten und besonderen Ereignissen. Diesmal: Geiger Daniel Hope weiter

Der Geiger Daniel Hope im Interview

„Wir sind es, die altmodisch wirken!“

Daniel Hope über die Kraft der Musik – und über schöpferische Kompromisse, die Komponisten und Interpreten schon zu Mozarts Zeiten eingehen mussten weiter

Kurz gefragt Daniel Hope

„Ich liebe elegante Kleidung“

Auf seinem neuen Album widmet sich Daniel Hope Filmmusik-Perlen europäischer Exil-Komponisten. Hier spricht er über... weiter