musica viva

Alain Billard, Antoine Tamestit, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Peter Rundel

Interpreten

Alain Billard (Kontrabassklarinette)
Antoine Tamestit (Viola)
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Peter Rundel (Leitung)

Programm

Robin: Art of Metal
Lim: Mary – Transcendes after Trauma (UA)
Berio: Voci (Folk Songs II)

Termine

Freitag, 02.10.2020
20:00 Uhr
Herkulessaal

Auch interessant

Interview Antoine Tamestit

„Wir sollten offen sein für neue Konzepte“

Der französische Bratschist Antoine Tamestit spricht im Interview über einen Schrei auf der Bühne, versiegelte Programmhefte und seine Beziehung zu einem geliehenen Instrument. weiter

Antoine Tamestit und die Kammerakademie Potsdam im Nikolaisaal

Einen Ausweg aus der Obsession finden

Antoine Tamestit gibt seinen Einstand als Residenzkünstler der Kammerakademie Potsdam. weiter

Porträt Antoine Tamestit

Die Bratsche und der süße Zahn

Angefangen hat Antoine Tamestit mit der Geige. Als der Franzose dann zum Cello wechseln wollte, riet ihm seine Lehrerin zur Viola weiter