Termintipp Bürgenstock Festival: Konzert inkl. Champagner-Apéro

À la Française

© Jiyang Chen

Thomas Hampson

Interpreten

Thomas Hampson (Bariton)
Andreas Ottensamer (Klarinette)
Veronika Eberle (Violine)
Adrien La Marca (Viola)
Christian-Pierre La Marca (Violoncello)
Avi Avital (Mandoline)
Ksenija Sidorova (Akkordeon)
Alice Sara Ott & José Gallardo (Klavier)

Programm

Werke von Ravel
Poulenc
Saint-Saëns
Giraud & Debussy

Termine

Donnerstag, 02.02.2023
18:00 Uhr
Villa Honegg Zürich
Festsaal

Auch interessant

Porträt Ksenija Sidorova

Wer traut sich da noch, von einer Quetschkommode zu reden?

Die Lettin Ksenija Sidorova verbindet Folklore mit Klassik – und erobert mit dem Akkordeon Konzertsäle und Festivalbühnen. weiter

Porträt Adrien La Marca

Triumph der Bratsche

Schon mit sieben Jahren entdeckt Adrien La Marca die Liebe zur Viola und setzt sich bis heute für die Anerkennung seines Instruments ein. weiter

Lieblingsstück Avi Avital

Dvořák: Sinfonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“

Avi Avital sieht in Antonín Dvořáks Sinfonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“ eine Verbindung zwischen Volksmusik und Klassik. weiter