Souveräne Geschmeidigkeit

Rezension Ian Bostridge – Beethoven

Souveräne Geschmeidigkeit

Mit „Songs and Folksongs“ präsentiert Ian Bostridge eine aparte Auswahl aus Beethovens Liedschaffen, darunter Bekanntes und selten gehörte Raritäten.

Beethoven-Jahr 2020 – dazu hat natürlich auch ein profilierter Liedinterpret wie Ian Bostridge etwas zu sagen. Mit „Songs and Folksongs“ präsentiert er eine aparte Auswahl aus Beethovens Liedschaffen, darunter Bekanntes und selten gehörte Raritäten. Dirigent Antonio Pappano als Begleiter am Klavier ist eine Sensation, plastisch, sensibel, detailgenau, in kräftigen Farben umfangend, ausdeutend und stets auf eine Synthese mit Bostridges Tenor achtend. Der Sänger kommt im Zyklus „An die ferne Geliebte“ etwas hölzern daher, sehr bemüht um Gestaltung. Auch wirkt es teils in hohen Registern leicht brüchig. In anderen Stücken schafft es Bostridge dagegen mit seinem Charisma, einen auf magische Weise immer wieder in diese Lieder hineinzuziehen. In der Abteilung der Irischen, Schottischen und Walisischen Lieder gesellen sich Vilde Frang und Nicolas Altstaedt dazu. Ein absoluter Gewinn, faszinierend, wie kompakte Fülle und ziselierte Konturen kreiert werden. Hier zeigt Ian Bostridge dann auch souveräne Geschmeidigkeit.

© Ben Ealovega

Ian Bostridge

Ian Bostridge

Beethoven: Lieder und Folksongs

Ian Bostridge (Tenor), Antonio Pappano (Klavier), Vilde Frang (Violine), Nicolas Altstaedt (Violoncello)
Warner Classics

Weitere Rezensionen

Rezension Diana Damrau – Tudor Queens

Leuchtende Perlen

Diana Damrau verkörpert drei verschiedene Königinnen: Anne Boleyn, Maria Stuart und Elisabeth I., jede von ihnen eine Hauptfigur in Donizettis Oper. weiter

Rezension Nicolas Altstaedt – Beethoven

Poetische Inseln

Nicolas Altstaedt und Alexander Lonquich verstehen sich so prächtig, dass jeder Satz von Beethovens Cellosonaten einer Frischzellenkur gleicht. weiter

Rezension Jonas Kaufmann – Verdi: Otello

Persönlichkeitsstarker Otello

Jonas Kaufmann gestaltet die fordernde Titelpartie eindrucksvoll, sowohl in den gewaltigen Ausbrüchen als auch in den gefährlich leisen Tönen. weiter

Termine

Mittwoch, 16.06.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Puccini: La Fanciulla del West

Anja Kampe (Minnie), Marcelo Álvarez (Dick Johnson), Michael Volle (Jack Rance), Stephan Rügamer (Nick), Łukasz Goliński (Sonora), Jan Martiník (Ashby), Grigory Shkarupa (Jake Wallace), Siyabonga Mayungo (Trin), Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano (Leitung), Lydia Steier (Regie)

Samstag, 19.06.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Puccini: La Fanciulla del West

Anja Kampe (Minnie), Marcelo Álvarez (Dick Johnson), Michael Volle (Jack Rance), Stephan Rügamer (Nick), Łukasz Goliński (Sonora), Jan Martiník (Ashby), Grigory Shkarupa (Jake Wallace), Siyabonga Mayungo (Trin), Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano (Leitung), Lydia Steier (Regie)

Montag, 21.06.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Alexandre Kantorow, Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano

Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 2 G-Dur op. 44, Orchestersuite Nr. 3 G-Dur op. 55

Dienstag, 22.06.2021 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Alexandre Kantorow, Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano

Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 2 G-Dur op. 44, Orchestersuite Nr. 3 G-Dur op. 55

Donnerstag, 24.06.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Puccini: La Fanciulla del West

Anja Kampe (Minnie), Marcelo Álvarez (Dick Johnson), Michael Volle (Jack Rance), Stephan Rügamer (Nick), Łukasz Goliński (Sonora), Jan Martiník (Ashby), Grigory Shkarupa (Jake Wallace), Siyabonga Mayungo (Trin), Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano (Leitung), Lydia Steier (Regie)

Sonntag, 27.06.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Puccini: La Fanciulla del West

Anja Kampe (Minnie), Marcelo Álvarez (Dick Johnson), Michael Volle (Jack Rance), Stephan Rügamer (Nick), Łukasz Goliński (Sonora), Jan Martiník (Ashby), Grigory Shkarupa (Jake Wallace), Siyabonga Mayungo (Trin), Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano (Leitung), Lydia Steier (Regie)

Samstag, 03.07.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Puccini: La Fanciulla del West

Anja Kampe (Minnie), Marcelo Álvarez (Dick Johnson), Michael Volle (Jack Rance), Stephan Rügamer (Nick), Łukasz Goliński (Sonora), Jan Martiník (Ashby), Grigory Shkarupa (Jake Wallace), Siyabonga Mayungo (Trin), Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano (Leitung), Lydia Steier (Regie)

Samstag, 03.07.2021 22:00 Uhr Pinakothek der Moderne München

Nicolas Altstaedt, Münchener Kammerorchester, Clemens Schuldt

Weinberg: Präludien für Violoncello solo, Concertino op. 43 für Violoncello und Orchester & Kammersinfonie Nr. 4 op. 153

Sonntag, 04.07.2021 19:30 Uhr Staatsoper Unter den Linden Berlin

Puccini: La Fanciulla del West (abgesagt)

Anja Kampe (Minnie), Marcelo Álvarez (Dick Johnson), Michael Volle (Jack Rance), Stephan Rügamer (Nick), Łukasz Goliński (Sonora), Jan Martiník (Ashby), Grigory Shkarupa (Jake Wallace), Siyabonga Mayungo (Trin), Staatskapelle Berlin, Antonio Pappano (Leitung), Lydia Steier (Regie)

Sonntag, 08.08.2021 20:00 Uhr Festhalle Hohenaschau Aschau

Auch interessant

Durch den Monat mit...

… Nicolas Altstaedt

Der Cellist Nicolas Altstaedt nimmt uns mit durch seinen Monat und erzählt von seinen Highlights und Geheimtipps. weiter

Interview Nicolas Altstaedt

„Musik ist die subtilste Form von Kommunikation”

Cellist Nicolas Altstaedt über Klaviertrios mit verstorbenen Künstlern, unterschätzte Komponisten - und darüber, was Musik für ihn bedeutet weiter

Bürgenstock Festival 2016

Unter Freunden

Große Musiker brauchten nicht zwingend die große Bühne – das beweist seit einigen Jahren das Bürgenstock Festival inmitten der Schweizer Bergidylle weiter

Kommentare sind geschlossen.