Vollendete Kapellmeisterkunst

DVD-Rezension Christian Thielemann

Vollendete Kapellmeisterkunst

Thielemanns Antrittskonzert bei der Staatskapelle Dresden auf DVD – gespielt wird Bruckners Siebte und die Fünf Lieder von Wolf mit Renée Fleming

Hört man mehr, wenn man sieht? Oder vergeht einem, wie bei so mancher allzu ambitionierten Operninszenierung, das Hören vor lauter visuellem Overkill? Im Falle von Thielemanns Antrittskonzert bei der Staatskapelle Dresden macht der DVD-Mitschnitt fürwahr Sinn und sogar Spaß. Im besonderen gilt dies für die Fünf Lieder von Hugo Wolf und die beglückende Strauss-Zugabe, die Renée Fleming singt. Wie der deutsche Maestro den Atem der amerikanischen Diva aufnimmt und in Form behutsamer Tempovariationen ans Orchester weiterreicht, das ist schlichtweg vollendete Kapellmeisterkunst. So ereignet sich, hör- und sichtbar, ein achtsames, ja ein hingebungsvolles Musizieren voller herrlicher vokaler und instrumentaler Details. La Fleming präsentiert sich in betörender Bestform, lässt ihren goldenen Luxussopran pianissimozart strömen. Dresdner Orchesterzauber gibt’s hernach unter einem wunderbar feinzeichnenden Thielemann in Bruckners Siebter zu bestaunen.

Bruckner: Sinfonie Nr. 7, Wolf: Fünf Lieder
Renée Fleming (Sopran), Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann (Leitung)
OpusArte

Weitere Rezensionen

Rezension Christian Thielemann – Bruckner: Sinfonie Nr. 5

Statischer Luxusklang

Mit den Wiener Philharmonikern zelebriert Dirigent Christian Thielemann hochpriesterlichen Bruckner mit einem Hang zur Statik. weiter

Rezension Elīna Garanča – Live from Salzburg

Kalkuliert

An der Seite von Christian Thielemann und den Wiener Philharmonikern glänzt Mezzosopranistin Elīna Garanča bei der Salzburger Live-Aufnahme der „Rückert-“ und „Wesendonck-Lieder“. weiter

Rezension Rudolf Buchbinder – Beethoven: Klavierkonzerte

Fünf auf einen Streich

Fünf Orchester, fünf Dirigenten, fünf Klavierkonzerte: Rudolf Buchbinders Beethoven-Zyklus ist renommiert besetzt – kann jedoch nicht alle Erwartungen erfüllen. weiter

Termine

Samstag, 09.09.2023 18:30 Uhr KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern

Kommentare sind geschlossen.