Henry Purcell

Samstag, 10.12.2022 20:45 Uhr Swiss-Chalet Merlischachen

Keiko Yamaguchi, Orchester Santa Maria, Droujelub Yanakiew

Locatelli: „Concerto per la notte di natale“, Telemann: Divertimento B dur, Vivaldi: Concerto A moll für 2 Violinen, Purcell: Chacony in G & „When I am laid in earth“ aus „Dido and Aeneas“, J. S. Bach: Aria, Corelli: „La Folia“

Mittwoch, 14.12.2022 19:30 Uhr Theater Winterthur

Purcell: Dido & Aeneas

Wolfgang Katschner (Leitung), Max Koch (Regie)

Donnerstag, 15.12.2022 19:30 Uhr Theater Winterthur

Purcell: Dido & Aeneas

Wolfgang Katschner (Leitung), Max Koch (Regie)

Dienstag, 16.05.2023 19:30 Uhr Stadttheater Schaffhausen

Purcell: Dido & Aeneas

Lena Spohn (Dido), Florian Götz (Aeneas), Lautten Compagney Berlin, Wolfgang Katschner (Leitung), Max Koch (Regie)

Anzeige
OPUS KLASSIK 2018: Bjarte Eike und das Ensemble Barokksolistene

Improvisiert und lebendig wie in der Taverne

Klassik ohne elitäres Gehabe? Das geht. Bjarte Eike und sein Ensemble Barokksolistene erhalten am 14. Oktober im Berliner Konzerthaus einen OPUS KLASSIK in der Kategorie „Klassik ohne Grenzen“. weiter

Rezension Andrea Marcon – La Traversée

Auf Messers Schneide

Sopranistin Patricia Petibon und das La Cetra Barockorchester Basel mit Dirigent Andrea Marcon porträtieren extreme Figuren der Oper. weiter

Rezension Asya Fateyeva – Time Travel

Beatles fressen Purcell

Auf dem Album „Time Travel“ haben Saxofonistin Asya Fateyeva und die Lautten Compagney Berlin die Beatles mit Purcell kombiniert – doch das Ergebnis enttäuscht. weiter

CD-Rezension Alliage Quintett – Lost in Temptation

Zahme Saxofon-Zaubereien

Ihre delikatesten Vorzüge entfaltet das Alliage Quintett dort, wo die Arrangements andere Klangkosmen aufreißen als die ursprüngliche Instrumentation weiter