Engelbert Humperdinck

Donnerstag, 08.12.2022 19:30 Uhr Stadtkirche Liestal

Camerata Vocale Freiburg, Camerata Vocale Freiburg, Winfried Toll

Humperdinck: Kantate „Die Wallfahrt nach Kevelaer“, Ausschnitte aus „Hänsel und Gretel“ & „Dornröschen“, Bruch: Drei Weihnachtslieder

Sonntag, 11.12.2022 17:00 Uhr Pfarrkirche Villars-sur-Glâne

Camerata Vocale Freiburg, Camerata Vocale Freiburg, Winfried Toll

Humperdinck: Kantate „Die Wallfahrt nach Kevelaer“, „Der Stern von Bethlehem“, „Weihnachten“ & Ausschnitte aus „Hänsel und Gretel“ & „Dornröschen“, Bruch: Gruß an die Heilige Nacht

Donnerstag, 22.12.2022 19:30 Uhr Tonhalle Zürich

Rebekka Maeder, Thomas Gropper, Suzanne Z’Graggen, Kilian Rosenberg, Philharmonie …

Traditionelle Weihnatslieder & Brahms: „Wiegenlied“ op. 49 Nr. 4, Bizet: „Farandole – La marche des rois“, Wade: „Adeste fideles“, Stolz: „Träume unterm Christbaum“, Tschaikowsky: „Arabischer Tanz – Tanz der Zuckerfee – Russischer Tanz (Trepak)“, Strauss: „Nonnenchor“ & „Das Lied der Laura“, Eilenberg: „Petersburger Schlittenfahrt“, Händel „Joy to the World“ & „Halleluja Chorus“, Humperdinck: „Abendsegen“, Mozart: „Alleluja“, Dostal: „Weihnacht, Weihnacht“, Gruber „Stille Nacht“

Opern-Tipps: Hänsel und Gretel-Produktionen im Dezember 2018

Knusper, knusper …

Zur Advents- und Weihnachtszeit hat Humperdincks Oper „Hänsel und Gretel“ wieder Hochkonjunktur an Deutschlands Opernhäusern. weiter

Rezension Juri Tetzlaff – Humperdinck: Der blaue Vogel

Mit leichter Eleganz

Für dieses Album wurde Engelbert Humperdincks „Blauer Vogel" als musikalische Erzählung mit Sprecher Juri Tetzlaff und als sinfonische Dichtung aufbereitet. weiter

CD-Rezension Marek Janowski – Hänsel und Gretel

Märchen hautnah

Marek Janowski, der ehemalige Leiter des RSB, schickt mit diesem Live-Mitschnitt von Humperdincks „Hänsel und Gretel“ noch einen Weihnachtsgruß aus seiner Ära weiter