Frank Armbruster

Artikel

Rezension Yo-Yo Ma & Kathryn Stott – Songs of Comfort and Hope

Funkelnde Preziosen

Kathryn Stott und Yo-Yo Ma spenden Trost und Hoffnung mit… weiter

Rezension Evgeni Koroliov – J. S. Bach: Partiten BWV 825, 826 & 830

Balance der Stimmen

Hier stimmt einfach alles: Evgeni Koroliov lässt mit den drei… weiter

Rezension Pervez Mody – Skrjabin Vol. 6

Poetische Gestaltungskraft

Skrjabin ging es um Ekstase und Transzendenz. Pervez Mody hat… weiter

Rezension Marek Janowski – Beethoven: Sinfonien

Genaue Partiturkenntnis

In allen neun Sinfonien spürt man Janowskis dezidierten Gestaltungswillen. Leider… weiter

Rezension Martin Helmchen – Beethoven

Reflektiertes Miteinander

Martin Helmchen und das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin musizieren auf der… weiter

Rezension Zimmermann & Helmchen – Beethoven

Etwas pauschal wirkend

Frank Peter Zimmermann und Martin Helmchen haben Beethovens Violinsonaten aufgenommen.… weiter

Porträt Yuval Weinberg

Keine Rollen spielen

Jung, aber mit erstaunlicher musikalischer Reife: Yuval Weinberg ist neuer… weiter

Rezension Hélène Grimaud – The Messenger

Botschaft aus versunkenen Zeiten

Gemeinsam mit der Camerata Salzburg kombiniert die französische Pianistin Hélène… weiter

Rezension Herbert Blomstedt – Brahms

Erstaunliches Spätwerk

Herbert Blomstedt ist immer noch zu künstlerischen Spitzenleistungen in der… weiter

Rezension Daniel Lozakovich – Beethoven

Etwas glattpoliert

Weniger Pathos und großorchestrale Attitüde, dafür mehr Differenziertheit hätte Beethovens… weiter

Rezension Khatia Buniatishvili – Labyrinth

Völlig unerwartete Wendungen

Je länger man hört, desto mehr kann man die subkutane… weiter

Rezension Lang Lang – J. S. Bach: Goldberg-Variationen

Tüftelig

Lang Lang hat Bachs „Goldberg-Variationen“ eingespielt – angesichts der Vielzahl… weiter

Rezension Reinbert de Leeuw – Mahler

Persönliche Abschiednahme

Nur wenige Wochen nach der Aufnahme seiner grandiosen Bearbeitung von… weiter

Rezension Sebastian Manz – Nielsen & Lindberg

Preisverdächtig

Sebastian Manz beweist auf seinem Album mit den Konzerten von… weiter

Rezension Kirill Karabits – Schostakowitsch 13

Zwischen Groteske und Verzweiflung

Das von Kirill Karabits geleitete Russian National Orchestra trifft genau… weiter

Rezension Sabine Meyer – Schubert: Oktett

Daseinsfreude und Melancholie

Die Musiker rund um Sabine Meyer finden eine gute Balance… weiter

Interview Georg Fritzsch

„Eine Fermate in meinem sonst so bewegten Leben“

Die Zeit des Lockdowns verbrachte Georg Fritzsch bei seinen Liebsten.… weiter

Rezension Francesco Piemontesi – Mozart

Subtil

Francesco Piemontesi verfügt sowohl über das Handwerkszeug als auch das… weiter

Rezension Beethoven: Klavierkonzerte Vol. 2

Fülle an Lyrismen und Feinheiten

Spätestens jetzt sollten Beethovenliebhaber hellhörig werden, denn Inon Barnatan und… weiter

Rezension Jordi Savall – Beethoven: Sinfonien Nr. 1-5

Gipfel der Sinfonik

Jordi Savall und Le Concert des Nations lassen Beethovens Sinfonien… weiter